Ist Wasser ein Menschenrecht?

Für 663 Millionen Menschen weltweit ist sauberes Trinkwasser nicht zugänglich. Im Durchschnitt verbraucht jeder einzelne von uns 5.288 Liter pro Tag, direktes wie virtuelles Wasser. Was ist virtuelles Wasser?  Das ist das Wasser, was bei der Herstellung von Gütern oder Leistungen verdunstet, verbraucht oder verschmutzt wird: Für eineTasse Kaffee sind es 140 Liter, für einen […]

Weiterlesen Ist Wasser ein Menschenrecht?

Eau-La-La

Über kaum etwas machen wir uns weniger Gedanken und nutzen es doch täglich zum Waschen, Spülen, Kochen und Putzen und wir „verplempern“ es gerne.  Dabei ist unser Planet zu zwei Dritteln damit bedeckt, davon sind ca 97 % Salzwasser und 2,5 % Süßwasser. Wir können nicht ohne Leben, denn es hätte für uns fatale Folgen.  […]

Weiterlesen Eau-La-La

Was ist virtuelles Wasser?

Wir können es nicht sehen, aber verbrauchen es täglich. Virtuelles Wasser bezeichnet die Menge Wasser, die zur  Herstellung  eines Produkts verbraucht wird. Hierbei unterschieden wir zwischen grünem Wasser , das aus Regen und natürlicher Bodenfeuchte kommt. Sein Verbrauch ist an sich nicht schädlich, jedoch gibt es auch hier unterschiede( darauf gehe ich hier heute nicht ein). Blaues […]

Weiterlesen Was ist virtuelles Wasser?